Konzert

30 So
17:00 Uhr - saal - Eintritt

Saz-Konzert Ulas Hazar

zoom

Das Besondere an Ulas Hazars Musik ist die eigenwillige Mischung aus östlicher und westlicher Musik, aus traditionellen Klängen seiner Heimat und Flamenco, Jazz sowie westlicher Klassik.

 

Was in Ulas Hazars Musik dominiert, ist die gewaltige Spielfreude und die Lust am Ausspielen funkensprühender und beeindruckender Virtuosität. Aber die Virtuosität und das Brillieren werden nie wirklich zum bloßen Selbstzweck. Ganz oben steht ganz redlich der Wille, gute Musik zu machen, die zum einen erstaunen und zum anderen bestens unterhalten soll. Sie tut beides. 

 

Ulas Hazar erhielt zahlreiche Auszeichnungen; u.a. Best Musician and Best Performance (Anatolian Jazz Project); Silver Horse Cinema and Music Award in Lyon 2013

 

Presse über Ulaş Hazar  „Was Ulas Hazar auf seiner Saz spielt, ist eigentlich unspielbar aber er spielt es trotzdem und das mit einer Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit, dass man nur noch staunen kann.“ Peter Finger / Acoustic Music

 

„Wir brauchen mehr Musiker wie Ulaş Hazar, der die Langhalslaute aus dem ethnischen Ghetto führt und aus dem musikalischen in den Konzertsaal.“  WDR, Birger Gesthuisen

 

Zurück