Sonstiges

18 Do
19:00 UHR | KINORAUM | Kostenfrei

konekti Kulturdialog | Reber Yousef

 

Von Ast zu Ast wandern die Bomben

Dichterlesung und Vortrag von Reber Yousef

 

Reber Yousef ist Dichter, Schriftsteller und Filmemacher. Er wurde 1981 in Al-Hasaka, Syrien geboren und

lebt heute in Köln. In seinem Abendprogramm liest Reber Yousef aus dem 2006 von ihm in Syrien veröffent-

lichten Band „Gedichte so groß wie unser Lächeln“  und aus dem 2015 im Libanon veröffentlichten Werk

„Von Ast zu Ast wandern die Bomben“. Nach einem Vortrag über das Leben in seiner Herkunftsstadt Al-Hasaka

lädt er das Publikum zu einem Gespräch zum Themenfeld Alltagskulturen ein.

 

Lesung in arabisch, mit deutscher Übersetzung

zoom

Die Veranstaltungsreihe konekti Kulturdialog unterstützt sich wechselseitig mit dem Stadtteil - Café konekti, welches jeweils vor und nach den Veranstaltungen in der Alten Feuerwache geöffnet ist und dazu einlädt, den Dialog und Austausch zwischen den Vortragenden und dem Publikum bei einem Getränk und Imbiss fortzusetzen.

 

 

 

Veranstaltungsreihe im Rahmen von stARTkonekti; ein Projekt der Alten Feuerwache

Gefördert durch Stadt Köln, Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW, Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

Zurück