Sonstiges

22 Do
18:30 UHR | KINORAUM | KOSTENFREI

konekti kultur | CLASH – Körper der Kulturen

zoom
Foto: Meyer Originals

Wann schütteln wir uns gegenseitig die Hand? Wann umarmen wir uns? Wann wird die Umarmung erotisch? Warum sitzen wir beim Essen nicht auf dem Boden? Oder besser: Warum tun das nur einige von uns? ‚CLASH – Körper der Kulturen’ arbeitet die Bedeutung heraus, die unterschiedliche kulturelle Hintergründe und Normen auf unsere körperlichen Ausdrucksmöglichkeiten haben. Ein junges Team von Darsteller*innen mit und ohne Migrationshintergrund ergründet gemeinsam das kulturell unterschiedliche Selbstverständnis vom menschlichen Körper: Umgangsformen, Rituale, Kleidung und Mode, Mann-Frau-Verständnis, Religiosität, Sexualität – jede Kultur hat ihre Vorgaben, wie der/die Einzelne mit seinem Körper umgehen kann und soll. Entstanden ist eine intensive Tanz- und Theater Performance, bei der das Publikum eingeladen wird, das eigene Verständnis von einem ‚normalen’ Körpergebrauch zu überprüfen.

 

Künstlerische Leitung: Gregor Leschig

Eine Produktion des Sommerblut Kulturfestivals 2018

 

konekti kultureine Veranstaltungsreihe der Alten Feuerwache zum café konekti

Die Veranstaltungsreihe konekti kultur bietet mit Beiträgen aus unterschiedlichen kulturellen Kontexten, einen Erlebnisraum für Begegnung und Austausch und gibt Einblicke in künstlerische Schaffensprozesse und Hintergründe. Das Publikum und die Künstler*innen sind herzlich eingeladen, Austausch und Gespräche im café konekti fortzusetzen, das jeweils vor und nach den Veranstaltungen geöffnet ist.


Die Veranstaltungsreihe konekti kultur wird gefördert durch die LAG Soziokultureller Zentren NRW, mit Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW

Zurück