Sonstiges

15 Sa
20:00 UHR | GROSSES FORUM| KOSTENFREI

SCHIRMGESPRÄCHE III – just a piece of paper!

zoom

Abschlussveranstaltung der dritten Phase des von SusaHee Performance in der Zeit von September bis Dezember 2018 präsentierten Projekts SCHIRMGESPRÄCHE unter dem Arbeitstitel „...nur ein Stück Papier“ mit einem Team aus Künstler*innen mit Fluchthintergrund und mit Teilnehmer*innen, die neu angekommen sind und die sich und ihre Situation künstlerisch ausdrücken wollen. Zeitgenössische Kunst in den Dialog mit geflüchteten Menschen einzubeziehen und das Miteinander über den Weg der Kunst zu fördern, ist das Anliegen der künstlerischen Leiterin und Performance-Künstlerin Susanne Helmes.


Das Papier als Objekt, als Alltagsgegenstand, als wichtiges Dokument, als Zeichnung oder als Projektionsfläche für die Niederschrift einer Geschichte... Ein Blatt Papier ist erst einmal eine leere Fläche. Es ist Ausgangspunkt für Assoziationen und Gestaltung. Ein Stück Papier kann fliegen... !


Susanne Helmes, Performance-Künstlerin, Choreografin und Tänzerin ist seit 35 Jahren mit ihren Eigenproduktionen (SusaHee Performance), Koproduktionen und der Zusammenarbeit mit anderen Künstlern in Europa, den USA und Asien
unterwegs. Ihre Arbeit konzentriert sich auf die Vielfalt von Tanz, Text und Sprache im sozialen Kontext.

Seit 2002 existiert das Studio AZUL auf Mallorca, Spanien, mit dem Schwerpunkt Dialog/Austausch von Ideen und TanzTheater für Kinder. Susanne Helmes lebt in Köln und auf Mallorca.
www.susahee.de


Förderer: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste

Zurück