Tanz / Theater

- 04 Sa
03 Fr
20:00 UHR | BÜHNE | EINTRITT 16,00 /10,00 EURO

Tanzperformance | Svetlana Fourer Ensemble

 

Premiere

Flucht ohne Ende

 

Performernnen Laura Witzleben, Nikos Konstantakis, Shan-Li Peng

Choreographie Ilona Pászthy Regie Svetlana Fourer Bühnenbild miegL

zoom
FOTO: POLINA KLUSS

 

Flucht - Ein Weg - wohin? Aus Bildern, Emotionen und Erinnerungen entstehen Bilder, die mit Körper, Stimme oder Stille, wild, leise, humorvoll, zögerlich wütend von Augenblicken eines unbekannten Weges erzählen. Aspekte von Flucht als Bestandteil von Leben, von unserem Leben oder dem der anderen lassen ein kaleidoskopartiges Muster entstehen. 

 

Die neue Inszenierung des Svetlana Fourer Ensembles ist eine performative Suche und lädt den Zuschauer ein. Welchen Emotionen, Träumen oder Wirklichkeiten er sich öffnen mag, bleibt ihm überlassen – gibt es doch in „Flucht ohne Ende“ ausreichend Platz für die eigenen Gedanken, Bilder und Erfahrungen.

 

Eine Kooperation mit IP Tanz | Gefördert durch Kulturamt Stadt Köln, Ministerium

für Kinder, Jugend, Familie, Bildung, Kultur und Sport NRW, RheinEnergieStiftung Kultur

 

Informationen unterhttp://www.sf-ensemble.de



 


Zurück