Tanz / Theater

14 Sa
20:00 UHR | BÜHNE | EINTRITT 15;00 /10,00 EURO

URBÄNG! Festival | Mithkal Alzghair

Tanzperformance Transaction

zoom
FOTO: JEAN-CLAUDE DAVIDIAN

Die jüngste Arbeit des syrischen Tänzers und Choreographen Mithkal Alzghair ist eine Meditation über die Wirkung von Bildern aus Krisenregionen. Vier Performer aus Syrien und Frankreich hängen in Gurten von der Decke und lassen vergängliche, emotional aufgeladene Körperbilder – Positionen und Zustände – entstehen. Mit ruhiger Konzentration weckt Mithkal Alzghair Assoziationen, ohne zu polemisieren, ohne Schuld zuzuweisen, ohne mit dem ausgestreckten Finger zu zeigen. Es geht ihm vielmehr darum, den Faktor Menschlichkeit in die betäubenden Bilderfluten zurückzuspielen ...

 

URBÄNG! ist das neue Festival der Freihandelszone, das die rasenden Veränderungen in Politik und Gesellschaft aktiv begleitet und kommentiert.

Wir freuen uns auf alle neuen Weggefährten, die unseren Knall hören und ihn teilen wollen!

 

Eine Produktion von Performance(s) Between Two Shores, unterstützt von der Europäischen Kommission. Performance(s)  | Between Two Shores sind: Les Bancs Publics – Festival Les Rencontres à l’échelle (FR), BOZAR (BE), Dancing on the edge (NL), URBÄNG! und Globalize:Cologne (DE), SEE Foundation (SE) – D-CAF Festival (EG).

 

Information unter www.urbäng.de!

Zurück