Aktuelles

Honorarkraft für den Offenen Jugendbereich ab September

 Wir suchen ab Ende August eine Mitarbeiterin auf Honoarbasis für den Offenen Jugendbereich

Arbeitsschwerpunkte sind

  • Mitarbeit im JugendTreff
  • Unterstützung der partizipativen Kulturprojekte im JugendTreff wie der „SelbstBühne“
  • Unterstützung bei Vernetzungsarbeit

Arbeitsumfang etwa 8 Wochenstunden, schwerpunktmäßig Dienstags 15.30 – 20 Uhr und Mittwochs

Bezahlung nach Qualifikation

Aus Gründen der Teamzusammensetzung bezüglich der Besucher*innen suchen wir eine weibliche Mitarbeiterin.

Ab 26. August können Nachfragen beantwortet werden, da wir Sommerpause haben.

Bewerbungen bitte bis zum 28.8. an Peter Struzina   Mail:  ps@altefeuerwachekoeln.de

  

Fachkompetente Mitarbeiter*in für Partizipation Ebertplatz gesucht!

Die Alte Feuerwache Köln sucht im Rahmen ihrer Stadtteilarbeit eine/n
engagierte/n fachkompetente/n Mitarbeiter*in für den Bereich „Partizipation
in der Zwischennutzung Ebertplatz“.


Aufgaben sind Koordination, Vernetzung, Unterstützung von Arbeitsgruppen
und Projekten, Planung und Durchführung von Aktionen, Erstellen von
Berichten und Protokollen, Öffentlichkeitsarbeit u.ä.
Wir erwarten fachliche Kenntnisse von Partizipationsprozessen,
Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, eine strukturierte und
reflektierte Arbeitsweise. Empathie und Flexibilität.


Voraussetzungen sind fachbezogene Kenntnisse durch ein entsprechendes
Studium (z.B. Soziale Arbeit, Stadtentwicklung, Urbanistik,
Kommunikationswissenschaften) und relevante Praxiserfahrungen.
Die Stelle umfasst 15 - 18 Stunden/ Woche und ist befristet bis 31.12.2020. Als
Beginn ist möglichst der 1.9.2019 vorgesehen, die Bezahlung erfolgt in
Anlehnung an TVÖD.


Bewerbungen sind bis zum 18.8.2019 erbeten an:
Birgit Breuer / Email: birgit.breuer@altefeuerwachekoeln.de

Veranstaltungen | August 2019